Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.
Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.

TRAININGSSTART 1. HERREN

Endlich geht es wieder los!

Das Fußballjahr 2020 beginnt für die 1.Herren des SV Bokensdorf am 14.02.2020 um 18:30 Uhr mit dem Auftakttraining in der Sportanlage Bokensdorf.

Die Vorbereitung soll für die Mannschaft die Grundlage für eine erfolgreiche Rückserie schaffen.

Bis zum Pflichtspielstart am 15.03.2020 gegen Langwedel wird die Truppe von Coach Antonio Arpaia wöchentlich montags, mittwochs und freitags um 18:30 Uhr trainieren.

 

In den nächsten Wochen sind folgende Testspiele geplant:

 

Sonntag         16.02.2020        12:00 Uhr          SC Weyhausen - SV Bokensdorf           Spielort: Sportplatz Weyhausen

 

Sonntag         23.02.2020        13:00 Uhr          SV Bokensdorf - TUS Essenrode II       Spielort: Sportplatz Bokensdorf

 

Die Mannschaft freut sich auf jeden Zuschauer bei diesen Testspielen.

 

Auf ein erfolgreiches Jahr 2020.


Neuzugänge Winterpause

Wir freuen uns sehr zum neuen Jahr 2020 drei Neuzugänge bei der 1. Herren des SV Bokensdorf vorstellen zu dürfen.

 

Marten Elgner (vereinslos), Tim Strel (SV Osloss) und Till Bratke (Lupo Martini Wolfsburg) werden sich dem Team von Antonio Arpaia anschließen.

 

Alle drei Spieler konnten sich bereits in einigen Trainingseinheiten dem Team präsentieren und werden sowohl menschlich als auch fussballerisch eine Bereicherung der Mannschaft sein.

 


Boldecker Land Turnier 29.12.2019

In diesem Jahr war die Fußball-Sparte der Ausrichter des traditionsträchtigen Boldecker Land Turniers am 29.12.2019. Mit Hilfe zahlreicher ehrenamtlicher Unterstützung durch Spieler, Vereinsmitglieder, Familien und Freunden konnte eine sehr erfolgreiche Veranstaltung auf die Beine gestellt werden.

Auch aus sportlicher Sicht war es für den SV Bokensdorf ein Erfolg. Mit dem zweiten Platz hinter Dauersieger SV Osloss konnte der SV Bokensdorf als Außenseiter eine kleine Überraschung feiern. Lediglich ein Tor fehlte zum Gesamtsieg, was der guten Stimmung am Ende der Veranstaltung aber keinen Abbruch tat.

Ein besonderer Dank gilt den zahlreichen Helfern, insbesondere den Verkaufsteams, die den ganzen Tag für die Versorgung der vielen Zuschauer gesorgt haben.

Auch der Sportbuzzer berichtete über die gelungene Veranstaltung. Zum Lesen des Artikels bitte hier klicken.